Aktuelles

11.04.2014 06:16 Alter: 6 yrs
Kategorie: Einsätze AFKDO Gars
Von: V Martin Pichler

Verkehrsunfall in Mold

Molder Kameraden wieder durch Verkehrsunfall gefordert.


Die FF Mold wurde um 19.59 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der LB4 bei der Ausfahrt Nähe der Shell-Tankstelle in Mold alarmiert.
Zwei Pkw waren im Kreuzungsbereich zusammengestoßen. Ein Fahrzeug war auf der Fahrbahn zu stehen gekommen, das Zweite landete im Straßengraben. Alle Fahrzeuginsassen blieben dem ersten Anschein nach unverletzt. Nach dem Absichern der Unfallstelle wurde die Verkehrsregelung gemeinsam mit der Polizei aufgebaut. Die beiden PKW wurden geborgen und gesichert abgestellt. Die Fahrbahn musste von einer Unmenge an Glasscherben und Wrackteilen gereinigt werden.
Die LB4 war während der Bergungsarbeiten nur erschwert passierbar, der Verkehr wurde teilweise über das Ortsgebiet umgeleitet. Die FF Mold war mit 8 Mann und 3 Fahrzeugen bis 21.00 Uhr im Einsatz.


Suche: