Aktuelles

25.11.2017 17:18 Alter: 3 yrs
Kategorie: Alle
Von: BFKDO Horn

Modul Atemschutzträger in Horn

Pilotmodul am neuen Standort war voller Erfolg!


Von Freitag 17.11.2017 bis Samstag 18.11.2017 fand im neuen Modulstandort der Feuerwehrzentrale Horn das Modul Atemschutzgeräteträger statt.

 

Aufgrund infrastrukturell gestiegener Anforderungen an das Modul und nicht zuletzt die dezentrale Lage in Langau veranlasste das Bezirksfeuerwehrkommando Horn das komplette Equipment für das Modul in den Sommermonaten in die Bezirkshauptstadt zur Feuerwehr Horn zu übersiedeln und im Feuerwehrhaus zu integrieren.

 

Hier stehen den ModulteilnehmerInnen die neu aufgebaute Hindernisstrecke, ein großer Lehrsaal, viel Platz im Feuerwehrhaus und in der Fahrzeughalle, das notwendige Flaschenfüllen ohne Lärm, sowie die Waschbox für den Türcheck bei schlechter Witterung zur Verfügung.

 

Am Pilotmodul nahmen insgesamt 24 ModulteilnehmerInnen aus Horn und den Nachbarbezirken Krems und Hollabrunn teil und absolvierten die Ausbildung durchwegs bravourös.

Aufgrund der guten Planung und Organisation im Vorfeld verlief das erste Modul in Horn ohne jeglicher Probleme.

 

 

Das Ausbilderteam um BSB Markus Kreuzhuber bedankt sich bei den Modulbetreuern der Feuerwehr Horn ganz herzlich für die entgegenkommende und sehr freundliche Unterstützung!


Suche: